SCHIEBELADEN - DIE CLEVERE LÖSUNG

Schiebeläden.

Für moderne Ideen.

Liegt der Fokus auf dem Design? PLANIGRAPH empfiehlt Schiebeläden!
Mit den zeitlosen Schiebeläden bietet PLANIGRAPH dem designorientierten Bauherren eine interessante Alternative: Mit Schiebeläden erzielen Sie die gleiche nützliche Wirkung wie mit Rolläden und fügen Ihrer Hausfassade zusätzlich ein attraktives Gestaltungselement hinzu. Die Systeme haben einen architektonisch anspruchsvollen Charakter und zeichnen sich durch eine unkomplizierte Bedienung aus. Das komplette Element kann parallel zum Fenster verschoben und so am Sonnenstand ausgerichtet werden - mechanisch oder auch vollautomatisch. Für eine individuelle Gestaltung steht Ihnen nahezu die gesamte Farbpalette zur Verfügung.

 

Schiebeläden - Moderne Technik für moderne Architektur

Schiebeläden sind aus der aktuellen Neubauarchitektur nicht mehr wegzudenken. Aus der Familie der Klappläden entstanden, hat sich dieses System sowohl bei Architekten wie auch bei privaten Bauherren zu einem beliebten Element entwickelt. Das Interieur lässt sich mit Schiebeläden sowohl vor zu starkem Lichteinfall als auch vor neugierigen Blicken schützen.

 

Schiebeladenmodelle
Die folgenden Modelle wurden speziell als Schiebeladen entwickelt: MATRICO, PL, PLANO, PL-LO, SL, SUN-P70, SUN-R75, VARIO. Durch passende Beschläge lassen sich aber viele weitere Klappladenmodelle von EHRET als Schiebeladen nutzen.

 

Die Bewegung macht den Unterschied
Bei mehrteiligen Schiebeläden sind die Elemente hintereinander parallel zur Hauswand angeordnet. Durch dieses Prinzip benötigen Schiebeläden wenig Platz am Haus und wirken dabei stets "aufgeräumt". Der maßgebliche Unterschied zu Klappläden ist das Bewegungsprinzip. Der Schiebeladen wird entlang der Hauswand zur Seite geschoben.

 

Große Fläche /

Große Lösung
Gerade bei Neubauten mit großen Fensterflächen können Schiebeläden eine ideale Lösung darstellen. Durch die groe Fläche bestimmen die Schiebeläden dann einen Großteil der Fassade und werden so zum dominierenden Gestaltungselement.
Umso wichtiger ist es dann, aus einer großen Modell- und Farbpalette aus-

wählen zu können, um die ideale

Lösung zu finden.